amazon kindle
,

22 Fakten, warum du ein Amazon Kindle für profitables Internet Marketing brauchst

Hier geht’s zum Webinar (Klick)

Amazon bestimmt die Märkte. Nicht ohne Grund ist Jeff Bozos der reichste Mann dieser Welt. Amazon ist die stärkste Plattform, die es aktuell im Netz gibt. Amazon rankt sogar vor Google und Facebook, denn keine dieser Giganten greift auf ca. 44 Millionen Premium Kunden zu (Amazon Prime Kunden). In den nächsten Minuten zeigen wir dir 22 unglaubliche Gründe, warum du dich dem Internet Giganten anschließen musst:

Kostenfreie Werbung auf Google Adwords

Wenn du bei Amazon platziert bist und z.B. einen Bestseller Status erreicht hast, macht Amazon automatisch Werbung bei Google Adwords. Amazon will selbst auch weiter wachsen und schaltet deshalb Werbung. In diesen Werbungen werden Bücher gezeigt, die gut gerankt sind. Und genau das schaffst du mit unserer Kindle-Strategie! Zudem ist die Werbung kostenfrei, denn Amazon verdient das Geld mit den Kindle und den Upsell.

E-Mail Marketing von Amazon an den gesamten Verteiler

Vielleicht hast du es selbst auch schon erlebt: Wenn du dir auf Amazon ein Produkt anschaust und es dann aber NICHT kaufst, bekommst du ein paar Stunden oder Tage später eine E-Mail, die dich daran erinnert, dass du dieses Produkt jetzt doch kaufen könntest. Das passiert also auch bei Interessenten, die sich dein Buch angeschaut haben und es aber noch nicht gekauft haben. Amazon macht automatisch E-Mail Marketing für dich und deine Produkte!

Retargeting wenn jemand auf der Website ist und nicht kauft

Amazon macht nicht nur Werbung für dich per E-Mail, sondern im ganzen Internet. Diese Situation kennst du ganz bestimmt: Du schaust dir auf Amazon ein Produkt an und plötzlich siehst du im ganzen Internet Werbung davon. Also nochmals eine Werbequelle, die völlig kostenlos für dich ist!

Platzierung in der Google Suche

Amazon ist die mächtigste Seite im ganzen Internet. Deshalb ist sie natürlich auch auf Google sehr gut vertreten. Wenn du also ein Amazon Kindle veröffentlichst und Leute auf Google nach Themen suchen, die mit deinem E-Book verbunden werden, finden sie dich nicht nur auf Amazon selbst, sondern auch über Google.

Platzierung in weiteren Netzwerken (Bing, Yahoo etc.)

Nicht nur Google wird von Amazon gut besetzt, sondern auch andere Suchmaschinen wie Yahoo, Bing etc. Auch da profitierst du davon, dass Amazon online so gut aufgestellt ist.

Amazon Marktplatz der Kauf-optimiert ist

Amazon macht alles dafür, dass die Leute kaufen. Sie sind also absolute Profis auf diesem Gebiet und wissen, welche Strategie nötig ist, damit Leute kaufen. Da steckt eine Menge Psychologie und Wissen dahinter. All das musst du nicht jahrelang zuerst selbst lernen, sondern nutzt einfach automatisch den vorgefertigten Marktplatz von Amazon.

Amazon Suchfunktionen

Amazon hat auf der Webseite eine eigene, spezialisierte Suchmaschine, die nochmals Keyword optimiert ist. Die Leute finden dein E-Book über die Amazon Suchfunktion über deine Keywords. Das beste an Amazon ist einfach, dass die Leute, die auf Amazon sind auch da sind, um was zu kaufen. Sie wissen schon beim Besuch der Seite, dass sie hier jetzt etwas kaufen wollen. Das macht die Seite für uns so mächtig.

Vertrauen durch echte Bewertungen

Die Bewertungen sind nochmals ein riesiger Pluspunkt, um Vertrauen aufzubauen. Auf Amazon gibt es nur noch echte Bewertungen. Diese Rezensionen helfen den Interessenten nochmals mehr Vertrauen zu einem Produkt zu gewinnen, wenn sie lesen, was andere über dieses Produkt sagen. Rezensionen dürfen auf Amazon nicht unterschätzt werden.

Beziehungsaufbau: Käufer lesen das Kindle meistens WIRKLICH bis zum Ende.

Viele E-Books werden im Internet zwar verkauft, schlussendlich dann aber nicht fertig gelesen. Bei Amazon lesen über 80% der Käufer das Kindle auch wirklich bis zum Schluss durch. Das ist für dich wichtig, um eine Beziehung zum Kunden aufzubauen und ihn für weitere Produkte und Aktionen zu begeistern.

Keine eigene Website nötig

Amazon hat die gesamte Arbeit schon getan. Du brauchst also nicht auch noch eine eigene Webseite aufbauen, um da dein Kindle zu präsentieren. Einfach auf Amazon hochladen und fertig. Einfacher geht’s kaum!

Kaufkräftige Besucher

Die Faktoren “Vertrauen” und “Beziehungsaufbau” vereint ergibt kaufkräftige Besucher!

Amazon übernimmt die Werbung auf bestimmten Seiten

Amazon bezahlt deine Werbekosten. Normalerweise musst du selbst in allen möglichen Netzwerken bezahlte Werbung schalten. Das ist mit der Amazon Kindle Strategie nicht nötig, weil das Amazon schon für dich übernimmt.

Außergewöhnlich starke Backlinks

Wenn du bei Amazon einen Backlink bekommst, dann ist dieser Backlink auch unglaublich stark und bringt dich selbstverständlich im SEO Ranking weiter.

500K Partnerprogramm

Das Partnerprogramm von Amazon ist unglaublich stark. Über 500’000 Partner sind da tätig und bewerben die Produkte. Amazon benachrichtigt diese Partner, wenn ein neues Bestseller Kindle auf der Plattform ist! Nochmals mehr unbezahlte Werbung.

DSGVO Konform

Im Mai 2018 tritt die DSGVO in Kraft, was sehr viele Unternehmer und Webseitenbetreiber sehr verunsichert hat. Es ist oft immer noch die Frage, was denn jetzt alles in der Datenschutzerklärung stehen muss, damit man nicht abgemahnt wird. Um dieses Thema musst du dir keinen Kopf machen, wenn du dein E-Book ganz einfach über Amazon verkaufst. Amazon weiss ganz genau wie das mit dem Impressum und der Datenschutzerklärung läuft, damit das alles im grünen Bereich abläuft.

Proof und Vertrauen durch Amazon

Die Beziehung von Amazon zu den Interessenten und Käufern ist schon stark, bevor du dein Kindle überhaupt geschrieben hast. Du kommst also mit deinem neuen Produkt direkt in ein Feld des Vertrauens. Eigentlich könnte man sagen, dass du dein Kindle in ein gemachtes Bett legst.

Du kannst deine eigene E-Mail Liste durch Amazon aufbauen

In deinem Amazon Kindle kannst du Call to Actions einfügen. Das heisst, dass du die Leute am Ende des Buches (und behalte im Kopf, dass über 80% der Käufer da auch ankommen) auf deine Social Media Kanäle oder deine E-Mail Liste aufmerksam machen kannst. Ein hoher Prozentsatz der Leser deines Kindles sind nämlich bereit, dir ihre E-Mail Adresse zu gaben!

Niedrige Werbekosten bei PPC (Pay-per-click) Werbung

Die Werbekosten für PPC Werbung, die du auf Sozialen Medien vielleicht noch dazu schaltest, fallen wesentlich niedriger aus, wenn du ein Amazon Produkt bewirbst. Das liegt daran, dass Amazon einfach sehr bekannt und vor allem beliebt ist auf allen Plattformen.

240 Millionen Kunden weltweit

Die Datenbank von Amazon ist gigantisch. Bisher sind es 240 Millionen Kunden weltweit, die über Amazon kaufen. Die Liste wächst weiter!

Sofortstart möglich ohne weitere Software

Um ein Amazon Kindle zu schreiben und auf Amazon zu veröffentlichen, brauchst du dir nicht zuerst noch eine riesige Ausrüstung aus Software und was es so online gibt, anlegen. Du kannst sofort starten mit dem was du hast.

Direkter Verdienst durch Tantiemen und Empfehlungen

Bei jedem Verkauf deines Kindle bekommst du DIREKT den Verdienst.

Amazon Kindle Strategie umsetzbar in einem Wochenende

Das hier ist keine Strategie, bei der du zuerst jahrelang alles lernen musst, bis du Erfolge siehst. Diese Strategie lässt sich innerhalb von einem Wochenende umsetzen!

Das waren sie. Die 22 extrem mächtigen Fakten, die für ein Amazon Kindle sprechen. 22 Fakten, die dein Internet Marketing einfach unschlagbar machen.

Wie die Amazon Kindle Strategie genau funktioniert und welche Schritte du als nächstes gehen kannst, zeigen wir dir sehr gerne in einem kurzen, kostenlosen Webinar.

Du wirst erfahren:

… wie du dein Thema findest.
… wie du dein Amazon Kindle schreibst.
… wie du es schlussendlich auf Amazon bringst.
… wie du den Bestseller Status erreichst.
… wie du über dein Kindle Neukunden gewinnst, Provisionen verdienst und deinen Umsatz steigerst.

Und natürlich noch vieles mehr.

Hier geht’s zum Webinar (Klick)

Es ist Zeit, dein Business wachsen zu lassen und dieses Jahr zu DEINEM Jahr zu machen!


amazon kindle


 

sport

Urban Sports Club




risikolebensversicherung
,

Risikolebensversicherung: Raucher zahlen Zuschläge von 100 Prozent und mehr

  • Verschweigen von Tabakkonsum kann Versicherungsschutz kosten – E-Zigaretten eingeschlossen
  • Anbietervergleich spart bis zu zwei Drittel des Versicherungsbeitrags – auch für Raucher
  • CHECK24-Versicherungsexperten helfen bei Fragen zur Risikolebensversicherung

Raucher zahlen für eine Risikolebensversicherung (RLV) deutlich mehr Beitrag als Nichtraucher. Im Beispiel kosten die jeweils fünf günstigsten RLV-Tarife für einen Raucher mindestens doppelt so viel wie für einen langjährigen Nichtraucher – in der Spitze sogar 161 Prozent mehr.*


risikolebensversicherung


„Aufgrund ihres erhöhten Todesfallrisikos zahlen Raucher in der Risikolebensversicherung einen Zuschlag“, sagt Dr. Björn Zollenkop, Geschäftsführer RLV bei CHECK24. „Ob man Kettenraucher ist oder nur einmal im Jahr zur Zigarette greift, spielt dabei keine Rolle. Auch Konsumenten von EZigaretten, Shishas oder Schnupftabak werden von den meisten Versicherern als Raucher eingestuft.“

Im Beispiel zahlt eine 45-jährige Bürokauffrau für eine günstige RLV mit guten Leistungen, einer Versicherungssumme von 200.000 Euro und 20 Jahren Laufzeit im Schnitt der fünf günstigsten Tarife 26,98 Euro monatlich. Voraussetzung ist, dass sie seit mindestens zehn Jahren nicht geraucht hat. Ist sie erst seit mindestens einem Jahr rauchfrei, liegt der Durchschnittsbeitrag bei 30,04 Euro. Raucht sie, zahlt sie 70,53 Euro im Monat. Das sind 161 Prozent mehr als bei der langjährigen Nichtraucherin.

„Raucher müssen die höheren Beiträge in Kauf nehmen und dürfen nicht verschweigen, dass sie Tabak konsumieren, ansonsten drohen Nachzahlungen oder im schlimmsten Fall der Verlust des Versicherungsschutzes“, sagt Dr. Björn Zollenkop.

Anbietervergleich senkt Beitrag zur Risikolebensversicherung um bis zu zwei Drittel

Sowohl Raucher als auch Nichtraucher können mit einem Anbietervergleich vor Abschluss RLVBeiträge sparen. Im Beispiel zahlt die 45-jährige Bürokauffrau im Schnitt der fünf günstigsten Tarife 60 bis 64 Prozent weniger als beim teuersten Anbieter – je nachdem ob sie raucht oder nicht und wie lange das der Fall ist.

Service für Kunden: kostenlose Beratung und digitale Vertragsverwaltung im Kundenkonto

Verbraucher, die Fragen zur RLV haben, etwa zur optimalen Höhe der Versicherungssumme oder zur individuell passenden Laufzeit, erhalten bei den CHECK24-Versicherungsexperten eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. In ihrem persönlichen Versicherungscenter verwalten Kunden ihre Versicherungsverträge – unabhängig davon, bei wem sie diese abgeschlossen haben. Sie profitieren dadurch von automatischen Preis- und Leistungschecks und können so ihren Versicherungsschutz einfach optimieren und gleichzeitig sparen.

*Beispielberechnungen einsehbar unter https://www.check24.de/files/p/2019/3/8/5/14609-tabellen-rlv.pdf, weitere Informationen unter https://www.check24.de/risikolebensversicherung/raucher/

Quelle: Check24.de



immobilien
,

Altersvorsorge wichtigster Grund für eigene Immobilie – YouGov-Umfrage

  • Jeder Vierte plant Immobilienbau oder -kauf auch aufgrund des günstigen Zinsniveaus
  • Immobilienzinsen weiter auf Tiefpunkt – CHECK24-Zins 15 Prozent unter Bundesschnitt
  • CHECK24-Baufinanzierungsspezialisten helfen mit individueller und persönlicher Beratung

Fast jeder fünfte Deutsche plant, in den nächsten fünf Jahren eine Immobilie zu bauen oder zu kaufen. Der wichtigste Beweggrund dafür ist die eigene Altersvorsorge. Das hat eine repräsentative YouGov-Umfrage im Auftrag von CHECK24 ergeben.*

immobilienkredite

„Eine Immobilie, egal ob selbst genutzt oder vermietet, ist eine beliebte Form der Altersvorsorge“, sagt Ingo Foitzik, Geschäftsführer Baufinanzierung bei CHECK24. „Verbraucher sollten aber darauf achten, dass sie sich die Immobilie wirklich leisten können, gerade bei den aktuell verlockend niedrigen Zinssätzen.“

Auch die Steigerung der Lebensqualität (44 Prozent) und die familiäre Situation (35 Prozent) sind für jeweils mehr als ein Drittel der Befragten ein Grund für die eigenen vier Wände.

Gut ein Viertel der Befragten (28 Prozent) bewegen auch die aktuell günstigen Zinsen zum Immobilienbau oder -kauf. Je älter die Befragten sind, desto eher wollen sie die Gunst der Stunde nutzen: Bei den unter 25-Jährigen sind es nur zwölf Prozent, bei Befragten ab 55 Jahren 35 Prozent.

Immobilienzinsen weiter auf Tiefpunkt – CHECK24-Zins 15 Prozent unter Bundesschnitt

Die Zinsen für Immobilienkredite bewegen sich weiter auf einem historisch niedrigen Niveau. Im Juli haben deutsche Haushalte für Wohnungsbaukredite mit zehnjähriger Zinsbindung 1,34 Prozent Zins gezahlt.**

CHECK24-Kunden zahlten für vergleichbare Finanzierungen 1,14 Prozent effektiven Jahreszins.***

Sie erhielten zuletzt somit um 15 Prozent bessere Konditionen als der Bundesdurchschnitt.

„An dem historischen Zinstief wird sich so schnell nichts ändern“, sagt Ingo Foitzik. „Häuslebauer und Wohnungskäufer sollten ihr Augenmerk aber nicht ausschließlich auf den Zins richten. Eine Finanzierung über einen langen Zeitraum muss sorgfältig geplant sein. Ich rate davon ab, überstürzt zu handeln, die Zinsen werden wahrscheinlich auch im nächsten Jahr auf dem aktuellen Niveau verharren.“

Hier geht es zum aktuellen Zinsverlauf von Immobilienkrediten mit zehnjähriger Zinsbindung.

Bei CHECK24 bieten Baufinanzierungsspezialisten eine individuelle und persönliche Beratung

Nach Eingabe weniger Eckdaten zum Finanzierungsvorhaben sehen CHECK24-Kunden bereits am Ende der Antragsstrecke ein erstes Vergleichsergebnis mit Nennung der verschiedenen Produktanbieter. So haben sie bereits eine Vorstellung, in welchem Bereich sich die Konditionen voraussichtlich bewegen.

Anschließend meldet sich ein persönlicher Baufinanzierungsexperte, der den Kunden durch das gesamte Finanzierungsvorhaben begleitet. Per Telefon und E-Mail präsentiert der Berater verschiedene Finanzierungsoptionen. Diese werden via Screensharing direkt auf dem Computerbildschirm des Kunden angezeigt. Im ausführlichen Gespräch werden Details und offene Fragen geklärt. Der Berater ermittelt aus den Produkten und Optionen von mehr als 450 Anbietern das passende Finanzierungsmodell. Auch danach hilft der persönliche Ansprechpartner jederzeit weiter, z. B. bei Fragen zum Kreditvertrag oder während der Auszahlungsphase.

*Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 2018 Personen zwischen dem 18. und 20.09.2019 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren. Basis Netto: Alle Befragten, die planen, innerhalb der nächsten fünf Jahre eine oder mehrere Immobilie(n) zu kaufen / zu bauen (n=358).

**Effektiver Jahreszins von Wohnungsbaukrediten (Neugeschäft) der deutschen Banken an private Haushalte mit anfänglicher Zinsbindung von über fünf bis zehn Jahre (SUD 118)

***Effektivzinsen über CHECK24 abgeschlossener Immobilienfinanzierungen mit zehn Jahren anfänglicher Zinsbindung

Quelle: Check24.de