Werbung*

e-scooter mit zulassung


Metz moover | E-Scooter mit Zulassung in DE | Legal, sicher und Made in Germany

  • Allgemeine Betriebserlaubnis mit Sondergenehmigung durch das Kraftfahrt-Bundesamt: in Deutschland für den Straßenverkehr (für Straßen und Radwege) zugelassen
  • Hinterradantrieb mit 500 W Peakleistung: Softwarekonzept für angenehmes Anfahren
  • 12“-Luftbereifung von Schwalbe für ein komfortables Fahrgefühl auch auf unebenen Untergründen
  • Hochwertige Scheibenbremsen mit 160 mm Durchmesser, Rahmenteile verzinkt und hochwertig pulverbeschichtet
  • LED-Licht mit Tagfahrlichtfunktion (entsprechend der StVZO)

Aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen


Wie wird der Preis von fast 2000 gerechtfertigt?

Antwort:

  • Deutsches Produkt
  • Straßenzulassung, das hat nicht jeder Scooter, man muss genau lesen
  • Der Motor ist im Hinterrad und es handelt sich um einen bürstenlosen Gleichstrom-Motor
    der in der Herstellung sehr teuer ist
  • Durch die grösseren Luftreifen bleibt man nicht in jeder Unebenheit stecken
  • Durch die breite Trittfläche hat man ein sehr sicheres Fahrgefühl

Mit wie viel Kilo Maximalkörpergewicht kann ich den Roller fahren, ohne dass er kaputt geht?

Antwort:

  • Das maximale Gesamtgewicht beträgt 110 kg.

Woher bekommt man die Versicherungsmarke zum aufkleben?

Antwort:

  • Die Versicherungsplakette bekommt man beim zuständigen Versicherungsagenten.

Ist der Roller auch für große Menschen (1,95) geeignet?

Antwort:

  • Ja, wenn das Lenkrad ausgezogen wird müsste das klappen.
  • Bei einer Größe von 1,70 m nimmt man die untere Einstellung
  • Zwischen den beiden wählbaren Einstellungen liegen ca. 25 cm.

Aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen*

Hier findet ihr E-Scooter mit Straßenzulassung. Welcher E-Scooter mit Straßenzulassung ist der beste, und wer darf sie wo fahren?


Das unterscheidet E-Autos und Hybride von anderen Pkw